Tischtennis
    Mannschaften / Spielpläne
    Herren I
    Herren II

    aktueller Spielbetrieb
    Gesamtspielplan
    Mannschaftsarchiv

  Gymnastik / Freizeit
    Gymnastik
    Nordic-Walking
    Bujinkan Dojo
    Kinder Gr. I
    Kinder Gr. II

  Termine
    Jahresterminplan
    Hallenbelegung DGH

  Verantwortliche
    Trainer / Übungsleiter
    Vorstand

  Allgemeines
    News / Presse
    Links

    www.netclusive.de
Aktuelles


1. mini- und Familien-Meisterschaft am 21. Januar 2017 [04.12.2016]
Am 21.01.2017 richten wir eine mini- und Familien-Meisterschaft aus und würden uns freuen hier viele Teilnehmer aus dem Dorf, aber natürlich auch aus den umliegenden Ortschaften, begrüßen zu dürfen.

Die Teilnahme ist vollkommen ohne Verpflichtung und kostenfrei – der Spaß steht im Vordergrund.
Ihr könnt also mitspielen, auch wenn Ihr noch nie einen Tischtennis-Schläger in der Hand hattet, einfach mal reinschnuppern und Spaß haben. Tischtennisschläger können gestellt werden.

Beginn ist um 11:00 Uhr im DGH Winnen (ab 10 Uhr kann geübt werden).

Die Mini- und Familien-Meisterschaft wird in zwei losgelösten Turnieren (mini-Meisterschaft / Familien-Meisterschaft) ausgerichtet.
• An den mini-Meisterschaften darf jedes Kind bis 12 Jahre, das noch in keinem Verein eine Spiel-Berechtigung beantragt hat, teilnehmen. Die Mitgliedschaft in einem anderen Verein spielt keine Rolle.
• Zu den Familien-Meisterschaften ist jedes Team eingeladen, das aus mindestens einem Kind/Jugendlichen bis 16 Jahre und einem Familienmitglied besteht (ein Teammitglied darf/muss aber nicht aktiv im Verein spielen).
Der Spielmodus wird nach Teilnehmerzahl festgelegt. Wir teilen nach Alters- und Spielklasse ein, um viele & faire Spiele zu ermöglichen.

Tischtennis-Training:
Zum Tischtennis-Training seid ihr natürlich auch vorher ganz herzlich eingeladen. Eine Vereinsmitgliedschaft ist für die ersten Trainingswochen nicht nötig. Ihr könnt euch in Ruhe alles anschauen –gleich ob Ihr bereits in einem anderen Verein spielt. Für alle Kinder / Jugendlichen findet Mittwochs um 17:30 Uhr im DGH Winnen (ab ca. 19:30 Uhr für Erwachsene) das Tischtennis-Training unter der Leitung von Sebastian Marx (ehemaliger Regionalliga-Spieler) statt. Neben jenen, die bereits Tischtennis spielen, legen wir ein besonderes Augenmerk auf die absoluten Anfänger und führen die Kinder behutsam an den Tischtennissport heran. Der Spaß soll im Vordergrund stehen - die Meldung zu Turnieren oder in Mannschaften (zu welchen ein Betreuer aus den Reihen des TTC begleiten wird) erfolgt altersgerecht.


Alle Details sowie das Anmeldeformular findet ihr >HIER<<


News & Presse
zum Archiv

1. mini- und Familien-Meisterschaft am 21. Januar 2017 [04.12.2016]
Am 21.01.2017 richten wir eine mini- und Familien-Meisterschaft aus und würden uns freuen hier viele Teilnehmer aus dem Dorf, aber natürlich auch aus den umliegenden Ortschaften, begrüßen zu dürfen.

Die Teilnahme ist vollkommen ohne Verpflichtung und kostenfrei – der Spaß steht im Vordergrund.
Ihr könnt also mitspielen, auch wenn Ihr noch nie einen Tischtennis-Schläger in der Hand hattet, einfach mal reinschnuppern und Spaß haben. Tischtennisschläger können gestellt werden.

Beginn ist um 11:00 Uhr im DGH Winnen (ab 10 Uhr kann geübt werden).

Die Mini- und Familien-Meisterschaft wird in zwei losgelösten Turnieren (mini-Meisterschaft / Familien-Meisterschaft) ausgerichtet.
• An den mini-Meisterschaften darf jedes Kind bis 12 Jahre, das noch in keinem Verein eine Spiel-Berechtigung beantragt hat, teilnehmen. Die Mitgliedschaft in einem anderen Verein spielt keine Rolle.
• Zu den Familien-Meisterschaften ist jedes Team eingeladen, das aus mindestens einem Kind/Jugendlichen bis 16 Jahre und einem Familienmitglied besteht (ein Teammitglied darf/muss aber nicht aktiv im Verein spielen).
Der Spielmodus wird nach Teilnehmerzahl festgelegt. Wir teilen nach Alters- und Spielklasse ein, um viele & faire Spiele zu ermöglichen.

Tischtennis-Training:
Zum Tischtennis-Training seid ihr natürlich auch vorher ganz herzlich eingeladen. Eine Vereinsmitgliedschaft ist für die ersten Trainingswochen nicht nötig. Ihr könnt euch in Ruhe alles anschauen –gleich ob Ihr bereits in einem anderen Verein spielt. Für alle Kinder / Jugendlichen findet Mittwochs um 17:30 Uhr im DGH Winnen (ab ca. 19:30 Uhr für Erwachsene) das Tischtennis-Training unter der Leitung von Sebastian Marx (ehemaliger Regionalliga-Spieler) statt. Neben jenen, die bereits Tischtennis spielen, legen wir ein besonderes Augenmerk auf die absoluten Anfänger und führen die Kinder behutsam an den Tischtennissport heran. Der Spaß soll im Vordergrund stehen - die Meldung zu Turnieren oder in Mannschaften (zu welchen ein Betreuer aus den Reihen des TTC begleiten wird) erfolgt altersgerecht.


Alle Details sowie das Anmeldeformular findet ihr >HIER<<
Starker Spieltag des TTC - Zweite Mannschaft mit Showdown am letzten Spieltag [04.12.2016]
TTC Winnen 70 I / 2. Kreisklasse: Weiter ohne Niederlage
TTC Ailertchen I - TTC Winnen 70 I 1:9

Doppel:
- D. Kurzhals/J. Kloeren 1:0
- J. Nickel/U. Röder 1:0
- A. Reynolds/M. Wanie 1:0

Einzel:
- J. Nickel 1:1
- U. Röder 1:0
- D. Kurzhals 1:0
- J. Kloeren 1:0
- A. Reynolds 1:0
- M. Wanie 1:0

Auch beim Tabellenvorletzten gab sich die erste des TTC keine Blöße. Nach der 3:0 Doppelführung und dem Gastgeschenk von Julian spielte unsere Mannschaft sehr konzentriert und führte zur Hälfte des Spiels schon mit 8:1. Alles in allem eine runde Sache gegen einen stark ersatzgeschwächten Gastgeber !

Nächstes Spiel: Freitag 09.12.2016
SGN Müschenbch II - TTC Winnen 70 I
Beginn: 19:00 Uhr


TTC Winnen 70 II / 3. Kreisklasse: Sieg beim Angstgegner
VfB Kölbingen/Möllingen II - TTC Winnen 70 II 3:8

Doppel:
- A. Preis/C. Simon 1:0
- H. Klees/I. Wohnig 0:1

Einzel:
- A. Preis 2:1
- C. Simon 1:1
- D.Rex 2:0
- I. Wohnig 2:0

Der Fluch der letzten Saison (zwei Niederlagen) scheint beendet. Beim Spiel in Kaden entwickelte sich bis zur Hälfte ein spannendes Spiel. Nach den Doppeln 1:1, dem vorderen Paarkreuz 2:2 bis zur 4:2 Führung war es spannend. In Hälfte zwei gelang den Gastgebern aber nur noch ein Punkt und so kam es doch zu einem klaren 8:3 Auswärtserfolg.

Nächstes Spiel: Samstag 10.12.2016
FSV Kroppach II - TTC Winnen 70 II ( Showdown um die Herbstmeisterschaft )
Beginn: 16:00 Uhr


WW – Pokal 2016 - Viertelfinale erreicht
Der TTC Winnen 70 I hat das VF im WW Pokal erreicht und ist damit unter den besten 8 Tischtennismannschaften im Wettbewerb.
Folgende Teams sind noch dabei: TuS Weitefeld-Langenbach I, SSV Hattert I, TTG Willmenrod/Langenhahn II, TTF Oberwesterwald III,
TTC Winnen 70 I, TTC Harbach I, SC Westernohe I, ASG Altenkirchen(Damen)
Der Termin der Endrunde steht noch nicht fest. An diesem Tag werden dann auch erst die VF - Paarungen ausgelost !!
Zweite Mannschaft rückt auf Platz 2 vor [27.11.2016]
TTC Winnen 70 I / 2. Kreisklasse: Spielfrei
Nächstes Spiel: Freitag 02.12.2016
TTC Ailertchen I - TTC Winnen 70 I
Beginn: 20:00 Uhr


TTC Winnen 70 II / 3. Kreisklasse: Zweite rückt auf Platz 2 vor
TTC Winnen 70 II - SV Seck 8:4

Doppel:
- A. Preis/C. Simon 0:1
- H. Klees/D.Rex 1:0

Einzel:
- A. Preis 2:1
- C. Simon 1:1
- H. Klees 2:1
- D.Rex 2:0

Einen Platz gut in der Tabelle machte unsere zweite. Durch den 8:4 Sieg gegen den Tabellenvierten aus Seck rückt unsere Mannschaft auf Platz zwei in der Tabelle vor. Was auffiel, außer Dominik Rex gaben alle Spieler mindestens einen Punkt ab. Hier sollte sich vor den wichtigen Spielen gegen Kölbingen (letzte Saison zwei Niederlagen) und Kroppach die Truppe wieder etwas stabilisieren !!

Nächstes Spiel: Samstag 03.12.2016
VfB Kölbingen/Möllingen II - TTC Winnen 70 II
Beginn: 16:00 Uhr
beide Mannschaften mit deutlichem Sieg [20.11.2016]
TTC Winnen 70 I / 2. Kreisklasse: Vorsprung ausgebaut
TTSG Mündersbach/Höchstenbach V - TTC Winnen 70 I 2:9

Doppel:
- D. Kurzhals/J. Kloeren 1:0
- J. Nickel/F. Mustafa 1:0
- A. Reynolds/M. Wanie 1:0

Einzel:
- J. Nickel 2:0
- D. Kurzhals 1:1
- F. Mustafa 1:0
- J. Koeren 0:1
- A. Reynolds 1:0
- M. Wanie 1:0

Auch beim Gastspiel in Mündersbach zeigte unsere erste eine geschlossen starke Mannschaftsleistung. Nach der 3:0 Doppelführung, die der Truppe den nötigen Rückhalt gab, kamen die Gastgeber zwar im fünften und siebten Einzel zu ihren Punkten, aber am deutlichen Auswärtssieg war nicht zu rütteln. Schöner Nebeneffekt, durch das 8:8 von Hellenhahn II gegen Müschenbach II ist der Vorsprung nun auf drei Punkte angewachsen !!

Nächstes Spiel: Freitag 02.12.2016
TTC Ailertchen I - TTC Winnen 70 I
Beginn: 20:00 Uhr


TTC Winnen 70 II / 3. Kreisklasse: Zweite bleibt dran
Doppel: A. Preis/C. Simon 1:0 , H. Klees/I. Wohnig 1:0

Doppel:
- A. Preis/C. Simon 1:0
- H. Klees/I. Wohnig 1:0

Einzel:
- A. Preis 2:0
- C. Simon 2:0
- H. Klees 1:0
- I. Wohnig 1:0

Gegen den Tabellenachten hielt sich die zweite des TTC schadlos und siegte deutlich mit 8:0. Mit diesem klaren Ergebnis zieht die Mannschaft an Willmenrod/Langenhahn III (Niederlage in Kroppach) vorbei auf Platz 2 der Tabelle und bleibt am Tabellenführer Kroppach bis auf einen Punkt dran !! Weiter so, im letzten Punktspiel der Vorrunde könnte es dann zum alles entscheidenden Spiel um die Herbstmeisterschaft kommen.

Nächstes Spiel: Freitag 25.11.2016
TTC Winnen 70 II - SV Seck I
Beginn: 20:00 Uhr